Script zur Bildvergrößerung.

DAS MODERNE SEMINARZENTRUM
IN HISTORISCHEN RÄUMEN
IM ZENTRUM VON WIENER NEUSTADT



9 Wege das Leben zu meistern

Basisseminar


Wie funktioniert das Enneagramm und wo bin ich 'zuhause?'

Das Enneagramm ist überall anwendbar, wo Menschen zusammenleben, arbeiten, lernen oder gemeinsam Aufgaben bewältigen. Es fasziniert, weil es sowohl im Arbeitsleben als auch in der privaten Umgebung Einblick und Verständnis für das eigene Verhalten und das anderer bietet. Im Berufsleben können mit Hilfe des Enneagramms die jeweils musterspezifische Motivation, das Konfliktverhalten und der Kommunikationsstil erkannt werden. Das Enneagramm liefert sowohl einen Schlüssel für sich selbst als auch einen spezifischen Zugang zu Menschen mit anderen Mustern. Damit werden Konfliktpotentiale reduziert und die Zusammenarbeit wirkungsvoll verbessert.

Die Grundzüge dieses Persönlichkeitsmodells finden sich übrigens schon ca. 300 n. Chr. in den Schriften des Wüstenvaters Evagrius Ponticus und seine Gültigkeit ist durch zahlreiche psychologische Studien bestätigt. Dieser Ansatz erwies sich als so nützlich und praktikabel, dass er von vielen PsychologInnen, BeraterInnen und ExerzitienleiterInnen aufgenommen und in ihre konkrete Arbeit intergriert worden ist. Ein bekanntes Beispiel dafür ist der Psychologe Hans Neidhardt (Das Enneagramm unsrer Beziehungen, 1994)

REFERENT: Mag. Peter Maurer, MAS

MEHR INFORMATION: https://www.st-bernhard.at/enneagramm

Von Freitag, 09.08.24, 14.00 Uhr bis Freitag, 09.08.24, 21.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Bildungszentrum St. Bernhard
Domplatz 1
2700 Wiener Neustadt

Preis in €: 95,00 für 1 Seminartag, 90,00 mit St. Bernhard_CARD, 150,00 bei Buchung von 2 Tagen/€ 145,-- m. St.B_CARD, 175,00 bei Buchung von 3 Tagen/€ 170,-- m. St.B._CARD

Hauptveranstalter:
Bildungszentrum
St. Bernhard
Domplatz 1
2700 Wiener Neustadt

Schlagworte:

Referenten

Mit Kindern arbeiten als Beruf

©

Kinderbetreuer*in nach NÖ Kindergartengesetz - Kursstart Jänner 2024 (in Baden) und Mai 2024 (in Wr. Neustadt) - Alle INFOS hier!

Pädagog. Fachkraft / Tagesbetreuer*in nach NÖ Tagesbetreuungs-verordnung - Kursstart März 2024 - Alle INFOS hier!

  

Mehr ...

Im Gespräch

© BZ St. Bernhard

Begegnungen im Café des Bildungs-zentrums St. Bernhard

Mi 6. März 2024: Erich Fenninger und Josef Grünwidl

Do 16. Mai 2024: Agnes Zauner und Karl R. Essman

  

Mehr ...

Seit 50 Jahren am Puls der Zeit

©

und bei den Bedürfnissen der Menschen

VIDEO-BLITZLICHTER der Reden von Erika Buchinger, Norbert Horvath, Selina Prünster, Josef Grünwidl, Hubert Petrasch und Peter Maurer,

sowie Fotos und Hintergründe

  

Mehr ...

MYSTIK im Alltag

©

lädt ein, wesentlich zu werden, sein eigenes Wesen zu entdecken und zu entfalten sowie sich immer mehr auf das zu konzentrieren, was wesentlich für ein sinnerfülltes und geglücktes Leben ist - 

  

Mehr ...

Aktuelle Infoabende

©

Mit Kindern arbeiten als Beruf:
- Ausbildung zur Kinderbetreuer*in NÖ Kindergärten |
- Ausbildung päd. Fachkraft / Tagesbetreuer*in

Grundkurs für Lebe-, Sterbe- und Trauerbegleitung

 .

  

Mehr ...

Erstattung des Kursbeitrages durch das Land NÖ

©

Wenn die Förderkriterien erfüllt sind, können sich Niederösterreicher/innen vom Land im Rahmen der NÖ Bildungsförderung bis zu 80% des Seminarbeitrages bzw. über den NÖ Weiterbildungsscheck 90% der Kurskosten zurückholen.

Wie das geht und was es dafür braucht, erfahren Sie hier:

  

Mehr ...