Script zur Bildvergrößerung.

DAS MODERNE SEMINARZENTRUM
IN HISTORISCHEN RÄUMEN
IM ZENTRUM VON WIENER NEUSTADT


Video-Rückblick - 40 JAHRE ST. BERNHARD

Hier finden Sie den den Festvortrag von Univ. Prof. Zulehner, die Präsentation des Jubiläumsbuches, alle Grußworte beim Festakt, Fotos sowie den Bericht von WN-tv zum 40. Geburtstag des Bildungszentrums St. Bernhard am 9. November 2013. 

Festvortrag Univ. Prof. em. Dr. Paul M. Zulehner

Professor Zulehner hielt den Festvortrag zum Thema "40 Jahre Erwachsenenbildung zwischen kirchlichem Anspruch und gesellschaftlicher Entwicklung - WIE WEITER?" (ca. 50 Minuten):



St. Bernhard im Spiegel seines Bildungsprogramms

Bildungsmanager Mag. Peter Maurer präsentierte seine Studie zur 40-jährigen Geschichte des Bildungshauses St. Bernhard, die der Verein zur Förderung des Bildungszentrums St. Bernhard als Jubiläumsbuch herausgegeben hat (ca. 20 Minuten): 





Ansprache von Hubert Petrasch

Mag. Hubert Petrasch, Geschäftsführer des Forums Katholischer Erwachsenenbildung Österreichs und derzeitiger Vorsitzender der Konferenz der Erwachsenenbildung Österreichs, ging in seiner Ansprache auf die heutige Situation der Erwachsenenbildung in Österreich ein  (ca. 7 Minuten):



Grußwort von Christian Stocker

Dr. Christian Stocker, Vizebürgermeister und Bildungsstadtrat, würdigte in seinem Grußwort die Bedeutung von St. Bernhard im Rahmen der vielfältigen Bildungslandschaft in Wiener Neustadt (ca. 2 Minuten):




Grußwort Bischofsvikar Rupert Stadler

Bischofsvikar Dr. Rupert Stadler betonte in seinen Ausführungen die enge Zusammenarbeit zwischen Bildungszentrum und Vikariat und überbrachte die Glückwünsche von Kardinal Schönborn (ca. 2 Minuten):





Eröffnung durch Erwin Boff

Diakon GR Ing. Erwin Boff, Direktor des Bildungszentrums, begrüßte die Gäste und führte in den Festakt ein (ca. 10 Minuten):




TV-Bericht im Neustädter Stadtfernsehen

WN-tv brachte einen Bericht über den Festakt, der unter diesem Link abgerufen werden kann - Bericht WN-tv

(red)



Mit Kindern arbeiten als Beruf

©

Kinderbetreuer*in nach NÖ Kindergartengesetz - Kursstart Jänner 2024 (in Baden) und Mai 2024 (in Wr. Neustadt) - Alle INFOS hier!

Pädagog. Fachkraft / Tagesbetreuer*in nach NÖ Tagesbetreuungs-verordnung - Kursstart März 2024 - Alle INFOS hier!

  

Mehr ...

Im Gespräch

© BZ St. Bernhard

Begegnungen im Café des Bildungs-zentrums St. Bernhard

Mi 6. März 2024: Erich Fenninger und Josef Grünwidl

Do 16. Mai 2024: Agnes Zauner und Karl R. Essman

  

Mehr ...

Seit 50 Jahren am Puls der Zeit

©

und bei den Bedürfnissen der Menschen

VIDEO-BLITZLICHTER der Reden von Erika Buchinger, Norbert Horvath, Selina Prünster, Josef Grünwidl, Hubert Petrasch und Peter Maurer,

sowie Fotos und Hintergründe

  

Mehr ...

MYSTIK im Alltag

©

lädt ein, wesentlich zu werden, sein eigenes Wesen zu entdecken und zu entfalten sowie sich immer mehr auf das zu konzentrieren, was wesentlich für ein sinnerfülltes und geglücktes Leben ist - 

  

Mehr ...

Aktuelle Infoabende

©

Mit Kindern arbeiten als Beruf:
- Ausbildung zur Kinderbetreuer*in NÖ Kindergärten |
- Ausbildung päd. Fachkraft / Tagesbetreuer*in

Grundkurs für Lebe-, Sterbe- und Trauerbegleitung

 .

  

Mehr ...

Erstattung des Kursbeitrages durch das Land NÖ

©

Wenn die Förderkriterien erfüllt sind, können sich Niederösterreicher/innen vom Land im Rahmen der NÖ Bildungsförderung bis zu 80% des Seminarbeitrages bzw. über den NÖ Weiterbildungsscheck 90% der Kurskosten zurückholen.

Wie das geht und was es dafür braucht, erfahren Sie hier:

  

Mehr ...