Script zur Bildvergrößerung.

DAS MODERNE SEMINARZENTRUM
IN HISTORISCHEN RÄUMEN
IM ZENTRUM VON WIENER NEUSTADT


VIDEO-Mitschnitt: Talk mit den Bischöfen Bünker, Cilerdzic und Schönborn

©

Hier können Sie den Talk, den drei Bischöfe Michael BÜNKER (Evangelische Kirche Wien), Christoph SCHÖNBORN (Katholische Kirche Wien) und Andrej CILERDZIC (Serbisch Orthodoxe Kirche Wien) am 9. Dezember 2015 im Bildungszentrum St. Bernhard geführt haben, auf youtube nachhören:

Links zu den yotube-Videos: Teil 1  |  Teil 2   | Teil 3

Bericht Erzdiözese Wien    |   Bericht mit Fotos Vikariat Süd

Jeweils drei Personen aus Politik, Kirche, sozialem Engagement oder öffentlichen Funktionen werden in dieser Veranstaltungsserie eingeladen, um von ihren persönlichen Erfahrungen mit ihrem christlichen Glauben zu erzählen. Im Fokus des Gesprächs steht dabei die Frage, was man von Jesus lernen kann, um ein gelingendes Leben zu führen.

Der nächste Abend der Serie findet am Mittwoch, 11. Mai 2016 um 19 Uhr statt. Die Gäste der vierten Runde werden Christoph Watz (Generalsekretär der Kathoischen Aktion Wien), Betül Celik (Muslimische Jugend Österreich) und Conrad Heßler (Leiter Triebwerk Wiener Neustadt) sein.

(red)



24 Stunden

© SOG Theater

SOG Theater zu 24h Pflegenden - sehenswert!

Fr 16. Dez. 2022 | 19 Uhr - Freie Spende - Tickets reservieren!

  

Mehr ...

Aktuelle Corona-Regeln im Bildungszentrum

©

Alle Covid-Regeln (G-Nachweis, FFP2 Maskenpflicht) sind gefallen.

Wir empfehlen aber das Tragen einer FFP2-Maske!

  

Mehr ...

40 Jahre Anonyme Alkoholiker AA und Angehörige Al-Anon in Wr. Neustadt

Unter dem Motto "wir haben es versucht" kamen am Freitag den 30.9.2022 Betroffene und Angehörige zu einem kleinen Jubiläums-meeting im Bildungszentrum St. Bernhard zusammen.

  

Mehr ...

Image Spot Bildungszentrum St. Bernhard

©

Ein Ort zum Leben lernen - so versteht sich das Bildungszentrum St. Bernhard am Wiener Neustädter Domplatz. Das Seminarangebot umfasst alle Themen, die das Leben so spielt - vom Elternsein über Fragen der Gesellschaft bis hin zum Tod.

  

Mehr ...

Erstattung des Kursbeitrages durch das Land NÖ

©

Wenn die Förderkriterien erfüllt sind, können sich Niederösterreicher/innen vom Land im Rahmen der NÖ Bildungsförderung bis zu 80% des Seminarbeitrages bzw. über den NÖ Weiterbildungsscheck 90% der Kurskosten zurückholen.

Wie das geht und was es dafür braucht, erfahren Sie hier:

  

Mehr ...