Script zur Bildvergrößerung.

DAS MODERNE SEMINARZENTRUM
IN HISTORISCHEN RÄUMEN
IM ZENTRUM VON WIENER NEUSTADT


So finden Sie ins Bildungszentrum:

Mit dem Zug:

  • Südbahn bis Wiener Neustadt Hauptbahnhof.
  • Gehweg ca. 10 Minuten:
  • beim Haupteingang gleich links in die Heimkehrerstraße (wo der Busbahnhof ist), dann rechts in die Kollonitschgasse -
  • gerade über die Ampel in die Fußgängerzone in die Herzog Leopold Straße und diese fast bis zum Ende entlang gehen und dann
  • in die 3. Gasse (= Friedrichsgasse) links einbiegen und gerade aus auf den Domplatz.

Das Bildungszentrum befindet sich am Domplatz 1, in der Dompropstei - Zugang durch das Löwentor und dann links durch den "Glaszylinder".

Mit dem Auto:

  • Südautobahn A2 - Abfahrt Wiener Neustadt/West -
  • Richtung Stadt -
  • in den Kreisverkehr einfahren, dann 3. Ausfahrt in den Zehnergürtel -
  • den Bahnübergang queren und in den Kreisverkehr einfahren, dann 2. Ausfahrt weiter am Zehnergürtel -
  • bei der nächsten Ampel rechts in die Zehnergasse einbiegen, dann länger gerade aus -
  • unter der Eisenbahnunterführung durch -
  • über Ampel gerade aus in die Kollonitschgasse -
  • bei der nächsten Ampel: a) gerade aus in die Theater-Garage einfahren, dann 3 Min. zu Fuß oder
  • b) links abbiegen auf Babenbergerring -1. Gasse rechts abbiegen (bei Feuerwehr) in die Herrengasse -
  • dann a) links Parkplatz mit Kurzparkzone und dann 2 Min. zu Fuß oder
  • b) gerade aus weiter und vor der Fußgängerzone links über die Friedrichsgasse auf den Domplatz, dort Parkplatz mit Kurzparkzone.

Das Bildungszentrum befindet sich am Domplatz 1, in der Dompropstei - Zugang durch das Löwentor und dann links durch den "Glaszylinder".

Anfahrtsplan Parkmöglichkeiten

©

Parkmöglichkeiten

Theatergarage, Parkhaus in der Ungargasse hinter der Neuklosterkirche oder Kurzparkplätze Domplatz, Babenbergerring, Baumkirchnerring,  Tagesparkplatz beim ÖGB-Zentrum (Zufahrt Ecke Babenbergerring / Baumkirchnerring beim Würstelstand neben der Volksschule).

Für Kurse, die mehr als drei Stunden dauern, empfehlen wir am Tagesparkplatz beim ÖGB-Zentrum oder in der Theatergarage bzw. im Parkhaus Ungargasse zu parken!

Gebührenzeiten:

  • in Kurzparkzonen: Montag, Dienstag, Mittwoch Freitag 8 bis 18 Uhr, Donnerstag und Samstag 8 bis 12 Uhr.
  • am Tagesparkplatz beim ÖGB-Zentrum: Montag, Dienstag, Mittwoch Freitag 8 bis 18 Uhr, Donnerstag und Samstag 8 bis 12 Uhr.
  • in der Theatergarage und im Parkhaus Ungargasse: Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr, Samstag 8 bis 12 Uhr, Sonn- und Feiertag gebührnfrei.

Parktarife:

Bitte, planen Sie bei Ihrer Anreise ausreichend Zeit zum Parkplatzsuchen ein!!!

Mehr Info zum gebührenpflichtigen Parken in Wiener Neustadt finden sie hier!

Anfahrtsplan mit google.maps

 

 Hier klicken - und Anfahrt via Google-Maps sehen!

(red)



Begleiten und Wachsen - HOSPIZ-AUFBAUKURS

© St. Bernhard

für haupt- und ehrenamtlich in der Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung Tätige: Drei Wochenenden von Jänner bis April 2018 mit Ines Pfundner & Peter Maurer

Info-Abend: Donnerstag, 14. Dezember 2017, 19 Uhr | Download Kursfolder |

  

Mehr ...

Ausbildung Betreuer_in in NÖ Tagesbetreuungs-Einrichtungen

© Bildungszentrum St. Bernhard

Anfang März 2018 startet der nächste Kurs - verkürztes Upgrade für ausgebildete Kinderbetreuer_innen!

Kursfolder (Achtung, enthält die Termine vom laufenden Kurs!)

Termine Kurs März 2018 | Förderungen

Mehr Info: Peter Maurer 0664 / 610 1358 oder p.maurer@edw.or.at

Ausbildung Kinderbetreuer_in in NÖ Kindergärten

© Bildungszentrum St. Bernhard

Im Juni 2017 starten zwei Kurse:

Download Ausbildungsfolder  (Achtung, enthält noch die Termine vom laufenden Kurs - die Juni-Termine werden in Kürze bekannt gegeben!)

Förderungen

Mehr Info: Peter Maurer 0664 / 610 1358 oder p.maurer@edw.or.at

Image Spot Bildungszentrum St. Bernhard

©

Ein Ort zum Leben lernen - so versteht sich das Bildungszentrum St. Bernhard am Wiener Neustädter Domplatz. Das Seminarangebot umfasst alle Themen, die das Leben so spielt - vom Elternsein über Fragen der Gesellschaft bis hin zum Tod.

  

Mehr ...

Termine und Inhalte der nächsten Begegnungs_Cafes

©

Treffpunkt für Menschen mit Fluchterfahrung, für Migrant/innen und einheimische Bürger/innen

Alle 14 Tage ab 15.00 Uhr im Nettlkeller (Bildungszentrum St. Bernhard), Domplatz 1, 2700 Wiener Neustadt

  

Mehr ...

NÖ Weiterbildungsscheck im Bildungszentrum einlösbar

.

Sowohl der NÖ Weiterbildungsscheck als auch die NÖ Bildungsförderung können für Kurse des Bildungszentrums St. Bernhard geltend gemacht werden.

Nationalrat Rädler und Vizebürgermeister Stocker präsentierten die neue Förderschiene des Landes Niederösterreich.

  

Mehr ...