Script zur Bildvergrößerung.

DAS MODERNE SEMINARZENTRUM
IN HISTORISCHEN RÄUMEN
IM ZENTRUM VON WIENER NEUSTADT



Frauen erzählen: Erfahrungen mit ökologisch nachhaltigem Leben

Ein Erzählworkshop für Frauen unterschiedlicher Herkunft


Welche Erfahrungen mit einem guten Leben, das unsere Umwelt schont und nicht zerstört, bringen wir aus unserer eigenen Biografie und Familiengeschichte mit? Sei es aus einer Kindheit in der Türkei, Sommeraufenthalten im Waldviertel oder in Bosnien, den ersten Lebensjahren im Süden Afrikas, beruflichen Aufenthalten in Asien, der Studienzeit in Wien oder Lateinamerika …

In diesem Workshop erzählen wir einander aus unseren Lebens- und Familiengeschichten, suchen nach Gemeinsamkeiten und erfahren Neues und Unbekanntes. So nähern wir uns mittels Biografiearbeit und Kreativitätsübungen (Focusing) gemeinsam der Frage, welche Erfahrungen, in die Gegenwart übersetzt, zu einem guten Leben für alle beitragen können: Zu einem guten Leben, das unsere natürlichen Lebensgrundlagen erhält und schützt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Der Workshop wird gefördert durch die Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung.

Leitung:
Dr.in Katharina Novy ist Soziologin und Historikerin, Psychodramaleiterin und Diversity-Beraterin. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit, u.a.: Biografiearbeit, politische Bildung, Supervision und Coaching. www.katharinanovy.at

Dr.in Sabine Aydt forscht zu interkultureller Bildung aus transdisziplinärer Perspektive. Lehrtätigkeit zu den Themen: Fremdsein, Entwicklung interkultureller Kompetenzen und politische Bildung. Sie ist zertifizierte Focusing Trainerin und war drei Jahre lang in Benin, Westafrika als Entwicklungshelferin tätig.

Von Samstag, 10.12.22, 09.00 Uhr bis Samstag, 10.12.22, 17.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Bildungszentrum St. Bernhard
Domplatz 1
2700 Wiener Neustadt

Preis in €: 0,00 Teilnahme kostenlos

Hauptveranstalter:
Bildungszentrum
St. Bernhard
Domplatz 1
2700 Wiener Neustadt

Schlagworte:

Referenten

Bildungsazeiger ab Oktober2022

©

- wer schon reinschauen will: Hier klicken!

Leider verzögert sich die Auslieferung wegen technischer Probleme unserer Druckerrei, wir bitten um Verständnis!

bildungsHERBST 2022

©

Rotraud Perner: Die Sprachlosigkeit überwinden? 

Karl-Heinz Steinmetz: Traditionelle Europäische Medizin

SOG-Theater: Herzsplitter

sowie Schutz vor CYBERCRIME und Bedingungsloses Grundeinkommen?!

  

Mehr ...

Aktuelle Corona-Regeln im Bildungszentrum

©

Alle Covid-Regeln (G-Nachweis, FFP2 Maskenpflicht) sind gefallen.

Wir empfehlen aber das Tragen einer FFP2-Maske!

  

Mehr ...

Image Spot Bildungszentrum St. Bernhard

©

Ein Ort zum Leben lernen - so versteht sich das Bildungszentrum St. Bernhard am Wiener Neustädter Domplatz. Das Seminarangebot umfasst alle Themen, die das Leben so spielt - vom Elternsein über Fragen der Gesellschaft bis hin zum Tod.

  

Mehr ...