Script zur Bildvergrößerung.

DAS MODERNE SEMINARZENTRUM
IN HISTORISCHEN RÄUMEN
IM ZENTRUM VON WIENER NEUSTADT



Hinführung zum Herzensgebet

Meditative Übungsgruppe


Das Herzensgebet ist eine alte christliche Meditationsform, die ihre Wurzeln im frühen Mönchtum der Wüstenväter des 3. und 4. Jh. hat. Der Weg in die Stille wird dabei von einem Wort begleitet, welches im Atemrhythmus wiederholt wird, bis irgendwann das Wort im Raum des Schweigens verklingt. Dieses Wort kann die Anrufung des Namens Jesu Christi, ein Gebetswort, ein Wort aus der Bibel oder auch ein persönliches Leitwort sein.

Der Weg des Herzensgebetes ist eine meditative Gebetsform, die wandelnde Kraft hat. Das Lauschen auf die Stille des Herzens führt zu innerer Sammlung und öffnet das Bewusstsein für das göttliche Geheimnis. Durch regelmäßige Übung wird dieses Herzenswort in uns verankert und kann so etwas wie ein Leitwort des Alltags werden.

Praktische meditative Übungen, Impulsreferate sowie der Erfahrungsaustausch in der Gruppe sind Elemente der einzelnen Abende.
Bitte bequeme, nicht einengende Kleidung anziehen!

BEGLEITUNG: Mag. Maria Luise Schmitz-Kronaus, MAS ist ausgebildete Pastoralassistentin, Meditationsleiterin und Theologin und ist als mobile Seelsorgerin tätig.

Von Mittwoch, 09.11.22, 18.00 Uhr bis Mittwoch, 09.11.22, 19.30 Uhr

Veranstaltungsort:
Bildungszentrum St. Bernhard
Domplatz 1
2700 Wiener Neustadt

Preis in €: 0,00 freie Spende, ANMELDUNG ERBETEN!

Hauptveranstalter:
Bildungszentrum
St. Bernhard
Domplatz 1
2700 Wiener Neustadt

Schlagworte:

Referenten

bildungsHERBST 2022

©

Rotraud Perner: Die Sprachlosigkeit überwinden? 

Karl-Heinz Steinmetz: Traditionelle Europäische Medizin

SOG-Theater: Herzsplitter

sowie Schutz vor CYBERCRIME und Bedingungsloses Grundeinkommen?!

  

Mehr ...

Erreichbarkeit im Sommer

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Kurssekretariat ist ab Juni bis Ende August nur teilweise besetzt.

Sie können uns gerne eine Nachricht per E-Mail unter: st.bernhard@edw.or.at oder telefonisch am Anrufbeantworter unter 02622 / 29 131 hinterlassen.

Wir melden uns dann sobald als möglich bei Ihnen.

Einen schönen Sommer wünscht das Team des Bildungszentrums St. Bernhard!

Wenn die Ausnahme zur Normalität wird ...

©

... stellt sich die Frage nach dem wie weiter!

Inzwischen sind wir ja schon mehr als Corona-Maßnahmen erprobt.

Wir sind froh, ...

  

Mehr ...

Aktuelle Corona-Regeln im Bildungszentrum

©

Alle Covid-Regeln (G-Nachweis, FFP2 Maskenpflicht) sind gefallen.

Wir empfehlen aber das Tragen einer FFP2-Maske!

  

Mehr ...

MYSTIK im Alltag

©

Der spielerische Weg, Lösungen zu finden

| Einführung & Übungsgruppen

| Download URBAN MYSTIX MANIFEST 

  

Mehr ...