Script zur Bildvergrößerung.

DAS MODERNE SEMINARZENTRUM
IN HISTORISCHEN RÄUMEN
IM ZENTRUM VON WIENER NEUSTADT



Qigong

Brokatübungen und Qigong für Frühjahr und Sommer


In diesem Semester stehen die alten, berühmten Brokatübungen im Mittelpunkt sowie Übungen, die gemäß der TCM im Frühjahr und Sommer besonders wirkungsvoll eingesetzt werden können (also für die Funktionskreise Leber und Herz).

Wie immer werden schon im Aufwärmen viele Aspekte des Energie-Verteilens und -Sammelns, des Durchlässiger- und Beweglicher-Werdens in bunter Vielfalt durchgespielt. Nicht zuletzt kommen auch dem Lenken der Aufmerksamkeit und der Meditation eine wichtige Rolle zu.

Keine Vorkenntnisse notwendig, eventuell warme Socken mitnehmen.

Leitung: Mag. Walter Höggerl

Von Donnerstag, 22.04.21, 09.00 Uhr bis Donnerstag, 22.04.21, 10.00 Uhr

Zusatztermine: 29. April, 6., 20. und 27. Mai, 10., 17. und 24. Juni 2021

Veranstaltungsort:
Bildungszentrum St. Bernhard
Domplatz 1
2700 Wiener Neustadt

Preis in €: 160,00 f. 16 Einheiten, 15,00 Einzelkarte

Schlagworte:

Referenten

Ausbildung Kinderbetreuer/in

©

Kursstart: 18. September 2020 | Mit anerkanntem Abschluss nach dem NÖ Kindergartengesetz.

Infoabende: online 8. Sept. und vorort im Bildungszentrum 9. Sept. jeweils 18:00 Uhr statt. - Anmeldung Info-Abende!

Alle Infos zum Kurs: hier klicken!

 

  

Mehr ...

VIDEO_THEK_st.bernhard

© St. Bernhard

Vortrag oder Podiumsdiskussion versäumt?

Kein Problem, in unserer VIDEO-THEK finden Sie Mitschnitte zum Schmökern und Nachhören. Wählen Sie Videos aus verschiedenen Kategorien von Politik und Gesellschaftsfragen über Lebenskunst bis Spiritualität aus.

  

Mehr ...

Image Spot Bildungszentrum St. Bernhard

©

Ein Ort zum Leben lernen - so versteht sich das Bildungszentrum St. Bernhard am Wiener Neustädter Domplatz. Das Seminarangebot umfasst alle Themen, die das Leben so spielt - vom Elternsein über Fragen der Gesellschaft bis hin zum Tod.

  

Mehr ...

Erstattung des Kursbeitrages durch das Land NÖ

©

Wenn die Förderkriterien erfüllt sind, können sich Niederösterreicher/innen vom Land im Rahmen der NÖ Bildungsförderung bis zu 80% des Seminarbeitrages bzw. über den NÖ Weiterbildungsscheck 90% der Kursklosten zurückholen.

Wie das geht und was es dafür braucht, erfahren Sie hier:

  

Mehr ...