Script zur Bildvergrößerung.

DAS MODERNE SEMINARZENTRUM
IN HISTORISCHEN RÄUMEN
IM ZENTRUM VON WIENER NEUSTADT



Soviel Liebe wie du brauchst

Imago-Paar Workshop


Beziehungen bedürfen der Pflege um dauerhaft Quelle von Freude und persönlichem Wachstum sein zu können. Dieses Wochenende ist ideal für Paare
- die sich gerade gefunden haben und diese Beziehung ausbauen wollen.
- die ihre gute Beziehung zu einer ganz besonderen machen wollen.
- die aus dem 'So-dahin-leben' raus und neuen Schwung in ihre Beziehung bringen wollen.

Das Seminar wird als Imago-Paar-Workshop gestaltet und bietet einen ausgewogenen Mix an Informationen über Beziehung, Selbsterfahrung und Arbeit mit ihrem/ihrer Partner/in. Themen werden u.a. sein: Warum habe ich gerade diesen Partner gewählt? Welche unbewussten Kräfte steuern meine Beziehung oder was treibt mich/uns immer wieder in die gleichen Konflikte? Wie können wir untereinander Liebe und Anerkennung so austauschen, dass es ankommt und innerlich berührt? Wie kann ich mit Wut, Ärger und Frustrationen konstruktiv umgehen und die eigenen Wünsche und Bedürfnisse so vermitteln, dass der/die Partner/in diese auch erfüllen kann?

Die Paare arbeiten in angenehmer und sicherer Atmosphäre alleine und mit dem Partner. Die Paarintimität bleibt dabei gewahrt, denn es wird nicht verlangt, irgendetwas aus der Paararbeit in der Gruppe mitzuteilen, es sei denn, auf eigenen Wunsch während der Feedbacks.

Referent:
Mag. Erwin Jäggle, Psychotherapeut, Dipl. Ehe- und Familienberater, Imago-Paar-Therapeut, arbeitet seit über 20 Jahren mit Paaren und Familien - Mehr Info: http://www.myimago.at

Kurszeiten: Freitag, 15.00 bis 21.30 Uhr
Samstag, 9.00 bis 21.00 Uhr
Sonntag, 9.00 bis 19.00 Uhr

Von Freitag, 28.06.19, 15.00 Uhr bis Sonntag, 30.06.19, 19.00 Uhr

Veranstaltungsort:
BildungszentrumSt. Bernhard
Domplatz 1
2700 Wiener Neustadt

Preis in €: 240,00 pro Paar inkl. Buch, 232,00 mit St.Bernhard_CARD, 43,50 Nächtigung im EZ inkl. Frühstück, 35,50 Nächtigung im DZ inkl. Frühstück

Hauptveranstalter:
Bildungszentrum
Domplatz 1
2700 Wiener Neustadt

Schlagworte:

Referenten

MYSTIK UND COACHING - Seminare mit Sabine Bobert im Februar

© Sabine Bober

| BASIS-Seminar - Fr 15. bis Sa 16. Februar 2019 | Info & Anmeldung

| Lebe deine Vision (AUFBAU-Seminar 1) - Sa 16. bis So 17. Februar 2019 | Info & Anmeldung

| Interview DerSonntag

  

Mehr ...

FAKE NEWS - Nicht mit uns!

© KBW Wien

Doch: wer sagt (uns) die Wahrheit? -

Workshop an 3 Abenden: 12., 19. und 26. Februar 2019 | jeweils 18 bis 21 Uhr

Wir werden täglich mit unzähligen Nachrichten konfrontiert. Lernen Sie mit Informationen selbstbestimmt, souverän, verantwortlich umzugehen, um von passiven Konsumenten zu kompetenten Nutzern zu werden!

  

Mehr ...

Ausbildung Betreuer_in in NÖ Tagesbetreuungs-Einrichtungen

© Bildungszentrum St. Bernhard

Start 1. März 2019

Info-Abende: 15. und 30. Jänner, 15. und 21. Februar 2019 | jeweils 18.00 Uhr

Kursfolder | Termine Kurs März 2019 | Förderungen | Fragebogen zur Bewerbung| Anmeldeformular

Mehr Info: Peter Maurer 0664 / 610 1358 oder p.maurer@edw.or.at

Ausbildung Kinderbetreuer_in in NÖ Kindergärten

©

Start 3. Mai 2019

Info-Abend: 21. März, 9. und 24. April 2019 |jeweils 18 Uhr

Kursfolder  | Termine Kurs Mai 2019 | Fragebogen zur Bewerbung  | Anmeldeformular Förderungen

Mehr Info: Peter Maurer 0664 / 610 1358 oder p.maurer@edw.or.at

Kärntner Fastentücher

© Hribernig-Körber Valentino

Studienreise mit Valentino Hribernig-Körber von 15. bis 17. März 2019 | Download-Folder!

Diese Reise ist nicht nur eine gute Einstimmung in die Fasten- und Osterzeit. Sie zeigt untermauert mit viel theologischem und kunstgeschichtlichem Input zahlreiche Schätze Kärntner Kirchen und einige traditionelle Fastentücher vom Spätmittelalter bis in die Moderne.

  

Mehr ...

45 Jahre Bildungszentrum

© St. Bernhard

Zwei kurze Videos zu unserem Jubiläum: 

Was ich am Bildungszentrum schätze? - Wir haben TeilnehmerInnen, ReferentInnen und Kooperationspartner gefragt | 7 Min.

Wozu Erwachsenenbildung? - Die wichtisten Sager von der Podiumsdiskussion "Zukunftsfragen der Erwachsenenbildung" am 30. 11. kurz zusammengefasst | 9 Min.