Script zur Bildvergrößerung.

DAS MODERNE SEMINARZENTRUM
IN HISTORISCHEN RÄUMEN
IM ZENTRUM VON WIENER NEUSTADT


Ausstellung Hans Wallner bis Ende Mai

© HansWallner

Kurzvideo von der VERNISSAGE am 5. April 2018

Impressionen mit Pinsel und Farbe - Ausstellung von Hans Wallner

Hans Wallner wurde 1942 in Wiener Neustadt geboren. Er wuchs in Hirm im Burgenland auf, ...

... besuchte in Wiener Neustadt die Bundesgewerbe Schule und schloss eine Ausbildung zum Maschinenbauer ab. 1971 wanderte er nach Bayern aus, wo er 30 Jahre lang lebte und wirkte. 2005 kehrte nach Niederösterreich zurück und lebt seit her in Kirchberg am Wechsel.  

1984 entdeckte er bei ersten Versuchen mit Hinterglasmalerei während eines beruflichen Aufenthaltes in Norwegen sein künstlerisches Talent. Er absolvierte Kurse in Hinterglasmalerei, Aquarell- und Ölmalerei, Karikaturen- und Portraitzeichnen sowie Ikonenmalen. Selbststudium und Übungen in Acryltechnik auf Basis Aquarelltechnik. Ausstellungen u.a. in München, Bad Tölz, Piesting, Bad Schönau und Kirchberg.  

Videobericht

Vernissage Donnerstag, 5. April 2018

© Hans Wallner

mit Imbiss und Gitrarrenkängen um 18.00 Uhr.

Die Ausstellung ist bis 29. Mai 2018 Dienstag bis Freitag von 9.00 bis 16.00 Uhr sowie vor und nach Veranstaltungen im Bildungszentrum St. Bernhard zu besichtigen.

(red)



Sommer-Öffnungszeiten Kurssekretariat:

©

Das nächste Mal ist das Kurssekretariat am Dienstag, 17. Juli 2018 von 11,00 bis 15,00 besetzt, ab dann jeden Di und Do von 11 bis 15 Uhr!

Ausbildung Kinderbetreuer_in in NÖ Kindergärten

©

Start Oktober 2018 und Mai 2019

Info-Abend: 18. September 2018 |18 Uhr

Kursfolder  | Termine Kurs Oktober 2018 | Fragebogen zur Bewerbung  | Anmeldeformular Förderungen

Mehr Info: Peter Maurer 0664 / 610 1358 oder p.maurer@edw.or.at

Image Spot Bildungszentrum St. Bernhard

©

Ein Ort zum Leben lernen - so versteht sich das Bildungszentrum St. Bernhard am Wiener Neustädter Domplatz. Das Seminarangebot umfasst alle Themen, die das Leben so spielt - vom Elternsein über Fragen der Gesellschaft bis hin zum Tod.

  

Mehr ...

NÖ Weiterbildungsscheck im Bildungszentrum einlösbar

.

Sowohl der NÖ Weiterbildungsscheck als auch die NÖ Bildungsförderung können für Kurse des Bildungszentrums St. Bernhard geltend gemacht werden.

Nationalrat Rädler und Vizebürgermeister Stocker präsentierten die neue Förderschiene des Landes Niederösterreich.

  

Mehr ...

Termine und Inhalte der nächsten Begegnungs_Cafes

©

Treffpunkt für Menschen mit Fluchterfahrung, für Migrant/innen und einheimische Bürger/innen

Jeden ersten Dienstag im Monat ab 15.00 Uhr im Nettlkeller (Bildungszentrum St. Bernhard), Domplatz 1, 2700 Wiener Neustadt

  

Mehr ...